#Schlager - Stereoact

schwarzer Hintergrund Website.png

STEREOACT # SCHLAGER

Ric und Rixx

Freitag, 30.April 2021  VERSCHOBEN!

NEUER TERMIN: 25.06.2021

18 Uhr 

19 Uhr

  19,- € Ticket

119,- € VIP Lounge Ticket

Abendkassenaufschlag: 5,- €

Einlass

Beginn

Preise

Waldi transparent.png

BESCHREIBUNG

Das wohl sympathische und erfolgreichste DJ- und Produzentenduo Deutschlands arbeiteten seit 2020 an ihrem neuen Album „#Schlager#“ was am 12.März 2021 erschien. Auf diesem besonderen Album sind Remixe und neu interpretierte Versionen von Künstlern wie Howard Carpendale, Vicky Leandros, Nicole und Pur.
Stereoact sind ein aus Sachsen stammendes DJ-Duo, die es mit ihrem Song „die immer lacht“ (mit Kertin Ott) bis auf Platz 2 der deutschen und österreichischen Single Charts geschafft haben. Im März 2016 erreichten sie nach 10 Wochen Goldstatus und haben mittlerweile Platin, 3fach Gold, doppelt Platin, Diamant Debutalbum mit dem Namen „Tanzansage. Auf diesem sind nicht nur ihre Hits „die immer lacht“ und „der Himmel reißt auf“ zu finden, sondern auch eine Vielzahl von eigenen Produktionen im gewohnten Deep House Format, sowie einen tanzbaren DJ Mix…

Pünktlich zur Albumpremiere starteten Ric und Rixx auch ihre Club und Festival Tour zum Album durch Deutschland, Österreich, Schweiz, Bulgarien und Spanien.
Aber das alles ist ihnen nicht genug. Nach aktuellen Remixen für nationale und internationale Künstler wie „DJ Antoine“, „R.I.O“, „Vanessa Mai“, „Markus (NDW)“, „Wolfgang Petry“, „Heino“, „Cassandra Stehen“ und „Helene Fischer“ mixten sie auch eine der 3 CDs der „Kontor-Top of the Clubs Vol. 70 und 75“.
Ende Dezember 2017 erschien ihr zweites Album „Lockermachen Durchfedern“ als Doppel CD, Vinyl und als limitierte Fanbox, die kürzester Zeit ausverkauft war. Das Musikvideo zur Single „wir heben ab“ wurde in den USA gedreht und zeigt die nicht nur musikalische Vielseitigkeit der zwei Produzenten.
2018 unterschrieben Stereoact einen neuen Plattenvertrag bei Sony Ariola in München und veröffentlichten dort ihre Singles „Wunschkonzert“ mit Sarah Lombardi, „nicht allein sein“ mit Vincent Gross und „Ja, Nein, Vielleicht“ mit Vanessa Mai.

Monatlich folge und hören über 1.100.000 Menschen Stereoact allein auf Spotify. Ihre Musikvideos haben Millionen von Klicks auf Youtube und ihre Songs werden millionenfach gestreamt.

HINWEIS zum EINLASS

Wir sorgen für Ihre Sicherheit und bitten um folgendes:

  • Tasche oder Rucksack bis max. DIN A4 (21,0 cm x 29,7 cm)

  • keine Mitnahme von Getränken oder Speisen

  • Sitzkissen und Decke dürfen mitgebracht werden​

  • Sperrige Gegenstände jeglicher Art sind nicht mitzuführen: Koffer, Körbe, Helme, Stockschirme, Selfie-Sticks etc.

  • Technische Geräte: Notebooks, Tablets, Video-, Foto und Tonaufzeichnungsgeräten

  • Ausnahme: Mobiltelefone

 

Das Mitführen von notwendigen medizinischen Geräten und Arzneimitteln ist erlaubt. Wir bitten Sie uns vorab eine Nachricht per Mail oder per Telefon (auch What's App) mit dem Nachweis zukommen zu lassen.